Ortsteile

Die Gemeinde Schwindegg besteht aus 52 Ortsteilen.

Die größeren Ortsteile

Aichmehring
  • Aichmehring, 84419 Schwindegg
Angering
  • Angering, 84419 Schwindegg
Au
  • Au, 84419 Schwindegg
Au bei Wörth
  • Au bei Wörth, 84419 Schwindegg
Austraß
  • Austraß, 84419 Schwindegg
Berg
  • Berg, 84419 Schwindegg
Bichl
  • Bichl, 84419 Schwindegg
Bruck
  • Bruck, 84419 Schwindegg
Edmühle
  • Edmühle, 84419 Schwindegg
Endsberg
  • Endsberg, 84419 Schwindegg
Erb
  • Erb, 84419 Schwindegg
Fischmühle
  • Fischmühle, 84419 Schwindegg
Forn
  • Forn, 84419 Schwindegg
Fürfang
  • Fürfang, 84419 Schwindegg
Grapolding
  • Grapolding, 84419 Schwindegg
Grimmelbach
  • Grimmelbach, 84419 Schwindegg
Grub
  • Grub, 84419 Schwindegg
Gumpenbau
  • Gumpenbau, 84419 Schwindegg
Hassenham
  • Hassenham, 84419 Schwindegg
Hof
  • Hof 1, 84419 Schwindegg
Hofmühle
  • Hofmühle, 84419 Schwindegg
Isen
  • Isen, 84419 Schwindegg
Kothbach
  • Kothbach, 84419 Schwindegg
Kothingdorfen
  • Kothingdorfen, 84419 Schwindegg
Loinbruck
  • Loinbruck, 84419 Schwindegg
Marketsmühle
  • Marketsmühle, 84419 Schwindegg
Mitterhub
  • Mitterhub, 84419 Schwindegg
Mooshäusl
  • Mooshäusl, 84419 Schwindegg
Moosmühle
  • Moosmühle, 84419 Schwindegg
Niederloh
  • Niederloh, 84419 Schwindegg
Oberhub
  • Oberhub, 84419 Schwindegg
Petzenham
  • Petzenham, 84419 Schwindegg
Reibersdorf
  • Reibersdorf, 84419 Schwindegg
Reith
  • Reith, 84419 Schwindegg
Rimbach
  • Rimbach, 84419 Schwindegg
Rottenbuch
  • Rottenbuch, 84419 Schwindegg
Schafdorn
  • Schafdorn, 84419 Schwindegg
Schiederberg
  • Schiederberg, 84419 Schwindegg
Schwindach
  • Schwindach, 84419 Schwindegg
Schwindegg
  • Schwindegg, 84419 Schwindegg
Schönbach
  • Schönbach, 84419 Schwindegg
Spanbruck
  • Spanbruck, 84419 Schwindegg
Stetten
  • Stetten, 84419 Schwindegg
Viehweid
  • Viehweid, 84419 Schwindegg
Walkersaich
  • Walkersaich, 84419 Schwindegg
Wörth
  • Wörth, 84419 Schwindegg
Zurmühle
  • Zurmühle, 84419 Schwindegg

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.