Aufhebung der Maskenpflicht auf den Wertstoffhöfen im Landkreis Mühldorf a. Inn

    Aufgrund der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und insbesondere einer FFP2 Maske unter freien Himmel nicht mehr Pflicht.

    Daher entfällt für die Bürgerinnen und Bürger die FFP2 – Maskenpflicht bis auf Weiteres auf allen Wertstoffhöfen im Landkreis Mühldorf a. Inn.
    Das Team der Abfallwirtschaft bittet zum Schutz der Wertstoffhofmitarbeiterinnen und – mitarbeiter, dennoch darauf zu achten, dass die allgemeinen Hygienemaßnahmen und insbesondere die Abstände von mindestens 1,5 m, eingehalten werden.

    Bei Fragen steht das Team der Abfallwirtschaft gerne telefonisch unter 08631/699-744 oder per Email (abfallwirtschaft@lra-mue.de) zur Verfügung.

     

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.